Werbung

Toyota schickt Roboter Kirobo ins All

Ja sind die denn verrückt, die Japaner? Toyota, auch dafür bekannt Autos mit Hybrid-Abtrieb herzustellen, wollen zum vierten August einen Roboter zur ISS in Weltraum schicken. “Kirobo’s” Auftrag wird es sein ein erstmaliges “First-ever human-robot conversation experiment” durchzuführen. Also ein erstmaliges Experiment zwischen Menschen und Robotern.

Der JAXA Astronaut Koichi Wakata wird sich dann planmäßig im Dezember mit Kirobo unterhalten und somit auch Toyotas Künste bezüglich ihrer Entwicklung von Spracherkennungssoftware unter Beweis stellen.

Kirobo wird nicht etwa selbst ins All fliegen sondern im Frachtraum des Kounotori 4 Raumschiffs.

Kirobo ist einer von zwei humanoiden verbal-Kommunikations Robotern der unter dem Kibo Robot Project entwickelt wurde, ein gemeinsames Forschungsprojekt der University of Tokyo Research Center for Advanced Science and Technology (RCAST), Robo Garage Co., Ltd, und der Toyota Motor Company (TMC). Auch die Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) unterstützte das Projekt umfangreich.

Projekt Zeitplan

4. August 2013

Roboter-Astronaut Kirobo verlässt die Erde Richtung ISS

Aug-Sep, 2013

Kirobo spricht zum ersten Mal im Weltraum

Nov-Dec 2013

Kommandant Wakata kommt an der ISS an

Dezember 2013

Kommandant Wakata und Kirobo haben ihr erstes Gespräch

Mai-Jun 2014

Kommandant Wakata verlässt die ISS

Dezember 2014

Kirobo kehrt zur Erde zurück



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen