Werbung

Neue Salate und McWraps bei McDonalds

Für die unter euch, die regelmäßig noch ihren Fernseher anschmeißen, wird die neue McDonalds Werbung bestimmt schon ins Auge gestochen sein. Viel Salat, viel Grün, viel Gesund. Gesund? Igitt!

Schon vor Jahren begann McDonalds damit das fettige Burger-Image aufzubessern und erstmals biss Supermodel Hedi Klum in einen Grilled Chicken Salsa von SaladsPlus oder die Chicken Selects und den Chicken Wrap, zusammen mit ihren hübschen Germany’s next Topmodel-Kandidatinnen. Da der Dreh natürlich auch in der Model-Serie thematisiert wurde haben viele junge Mädchen auch sofort erfahren dass es bei Mäcces nun auch Salate gibt. Ui, Salate sind ja Gesund und gar nicht so Kalorien haltig wie die leckeren Pommes oder die Burger mit vielen Soßen und Scheibenkäse.

Bereits seit 2009 werden neue McDonalds Filialen Deutschlandweit nicht mehr mit dem gelben M auf rotem Hintergrund ausgeliefert sondern auf grünem Hintergrund. Mit der Eingliederung der McCafe’s wurde das Ambiente der Restaurants nach den Umbauten eh heller und gemütlicher.

Und eben seit ein paar Tagen sind neue Salate und McWraps ins Produktsortiment aufgenommen worden, herausgestrichen wurden -bisher- der Gartensalat sowie die Grilled Chicken und Crispy Chicken Ceasar Salate.

>>> So viel kosten die neuen McWrap und Snack Salate bei Mc Donald’s
 

McWRAPS

  • McWrap® Marokko Veggie: Salat, Rucola, Couscous, Gurke, Gemüse-Kartoffel-Rösti und frische Kräutersauce. 555 kcal pro Stück
  • McWrap® Italian Chicken Mozzarella:  Mozzarella, Tomate, Rucola, Salat und gegrilltes Hähnchenbrustfleisch wird in eine Weizentortilla mit Spinat eingewickelt. 425 kcal pro Stück.

  • McWrap® Thai Curry Chicken: fruchtig-süße und dennoch scharfe Sauce, Rucola, Tomate und Hähnchenbrustfilet. 540 kcal pro Stück.

  • Snack Wrap® TS (Teil des 1+1 Programms: 1 Snack und 1 Getränk für nur 2 €) : Hähnchenbrustfilet, Salat, Tomate und Soße. 330 kcal pro Stück.

SALATE

  • Snack Salat Classic (ersetzt den bisherigen Gartensalat): Tomate, Gurke und einer leckeren Salatmischung. 15 kcal pro Portion. 

  • Snack Salat Couscous: Couscous, Rucola, Tomate, Gurke und Weißkäsewürfel. 185 kcal pro Portion.

  • Snack Salat Chef: knackigen Salatmischung, Ei, Edamer-Käse und Schinken. 110 kcal pro Portion.

  • Snack Salat Tomate Mozzarella: Frischer Salat mit Tomate, Mini-Mozzarella, Gurke, Rucola und passend dazu natürlich mit würzigem Balsamico Dressing. 80 kcal pro Portion.

In weiteren Artikeln die bald folgen werden wir genauer auf das neue Tüten-Design eingehen und auch einen der neuen Wrap’s probieren, ob er wirklich soo gut ist. Und natürlich auch die Preise der neuen Salate und McWraps “unter die Lupe nehmen”.

 

Fotos und Angaben via mcdonalds.de



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Sam sagt:

    wetten die schmecken nicht xD

  2. Marion sagt:

    Angeblich sollen die Dressings bei den McDonalds-Salaten extrem viele Kalorien haben (siehe Link). Wenn das wirklich stimmt, dann schmecken die Dinger wahrscheinlich 😉

  1. 21. April 2014

    […] Wrap TS 1,59 € McWrap Tomate Mozzarella mit Chicken 4,19 € McWrap Thai Curry Chicken 4,19 € McWrap Beef’n Cheese 4,19 € McBaguette […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen