Werbung

Carspotting in London: Mansory Siracusa Ferrari 458

London ist vor allem in den Sommermonaten ein Mekka der reichen Araber (-Söhne) und ihrer schicken, teuren und exklusiven Sportwägen und Luxuskarossen und somit auch ein Mekka für Carspotter.
Aber auch im Winter scheinen noch einige in London zu hausen, wie diese beiden jungen Herren mit ihrem Mansory Siracusa Ferrari 458 aus Qatar.

Viel Spaß beim anschauen des Videos! 🙂

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=HGUq6rqweHA

Carspotting London: white Mansory Siracusa Ferrari 458 (from Qatar)

Carspotting London: white Mansory Siracusa Ferrari 458 (from Qatar)

Carspotting London: white Mansory Siracusa Ferrari 458 (from Qatar)

via the-car-addict.com



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. 10. Oktober 2014

    […] auch Amerikaner offiziell über die schicken Flitzer aus Maranello freuen, denn erst seit 1964 ist Ferrari offiziell in den USA vertreten. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern gibt es ja schon fast […]

  2. 2. Mai 2015

    […] auch Amerikaner offiziell über die schicken Flitzer aus Maranello freuen, denn erst seit 1954 ist Ferrari offiziell in den USA vertreten. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern gibt es ja schon fast […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen