Werbung

Bacardi kooperiert mit Jamie Oliver für leckere Cocktail Rezepte

Bacardi kooperiert mit Jamie Oliver für leckere Cocktail Rezepte

Bacardi kooperiert mit Jamie Oliver für leckere Cocktail Rezepte

Cocktails von Jamie Oliver, das kann ja nur gut werden. “Cocktail mixen leicht gemacht” verspricht ab sofort eine neue Internetseite und APP die in Kooperation von Bacardi mit Jamie Oliver entstand: MixedCocktails.com. Leider ist die Webseite nur in englisch verfügbar, dort findet man aber viele neue Rezepte, sortiert nach Kategorien wie “Wodka Cocktails”, “Gin Cocktails” und mehr.

“Bacardi will den Menschen das Getränke-Wissen, die Inspiration sowie die Werkzeuge bereitstellen, die sie zum Experimentieren brauchen, um zu Hause köstliche Cocktails mit ihren Lieblingsmarken herzustellen”, erklärte Andy Gibson, Leiter der Marketingabteilung von Bacardi und Präsident der Bacardi Global Brands. “Es gibt immer mehr Anlässe für Feiern im eigenem Heim und wir wollen diese Zusammenkünfte unterhaltsamer und köstlicher machen.”

Infolge dieser neuen Partnerschaft zwischen Bacardi und der Jamie Oliver Group wurde DrinksTube eingeführt, ein dem YouTube-Kanal FoodTube begleitender Kanal. Bacardi ist der exklusive Spirituosenpartner für DrinksTube und wird ebenfalls Inhalte erstellen, in denen verschiedene Bacardi-Markenbotschafter, Mixologen und Bartender vorgestellt werden. Der neue Kanal richtet sich direkt an Konsumenten, die online nach Informationen und Inspiration für Cocktails suchen. Jeden Freitag wird im Kanal ein neues Cocktailsegment vorgestellt, im Rahmen dessen klassische Cocktails wie Espresso-Martinis und Margaritas bis hin zu saisonalen Kreationen.

Im Rahmen der Partnerschaft werden im Jamie Magazine und auf jamieoliver.com auch monatlich Inhalte bereitgestellt werden. Zum Anfang wird es eine Reihe italienisch angehauchter Rezepte von Giuseppe Gallo geben, dem weltweiten MARTINI-Markenbotschafter. Darüber hinaus werden die Spirituosen von Bacardi auf dem neuen Cocktailmenü in den italienischen Restaurants von Jamie im Vereinigten Königreich (33 Standorte) und an fünf internationalen Standorten angeboten werden. Damit werden die Getränke von Bacardi mehr Präsenz auf dem Menü erhalten und die Ausschankrechte für Bacardi-Produkte werden erweitert.

“Diese Partnerschaft mit Bacardi und seinen Kultmarken bieten uns hervorragende Möglichkeiten, um der Welt zu zeigen, wie einfach es ist, qualitativ hochwertige Getränke herzustellen – auf klassische oder auf neue Art”, erklärte Jamie Oliver. “Wir wollen jeden dazu anregen, mit mehr Leidenschaft in den eigenen vier Wänden experimentierfreudiger zu werden, um zu zeigen, dass wir alle “Heimmixologen” sein und mit Zutaten und Aromen Spass haben können.”

Wer Cocktail Rezepte lieber auf Deutsch möchte, wir stellen ja bereits jeden Freitag Mittag ein neues Cocktail Rezept vor.

Bild: Bacardi Limited



Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen