Werbung

Hochzeit planen: Ringe frühzeitig aussuchen!

Hochzeit planen: Ringe frühzeitig aussuchen!

Die Hochzeit, der schönste Tag im Leben eines Menschen. Der Höhepunkt einer Liebe, besiegelt durch zwei Ringe und einen Schwur. Aber eine Hochzeit muss natürlich perfekt geplant sein damit der Tag auch wirklich DER schönste wird. Es muss ein gutes Programm geben, dass die Gäste sich nicht zu langweilen anfangen, aber auch nicht zu viel dass alle überfordert sind.

Erst vergangenes Wochenende war ich, als Gast, zu einer Hochzeit eingeladen. Freunde und Verwandte treffen sich vor der Kirche und freuen sich auch ferner Verwandte nach einiger Zeit einmal wieder zu sehen. Die Sonne kommt hinter den Wolken hervor und das bereits standesamtlich getraute Hochzeitspaar fährt in einem alten VW Bulli vor.
Die Gäste gingen in die Kirche, suchten sich ihre Plätze aus und das Brautpaar lief ein. Nach Sologesängen und der Predigt des Pfarrers kam er auch schon, der Moment der Ringübergabe. Die Trauzeugen übergaben die Ringe die noch am Weihwassergefäß geweiht wurden. Der finale Moment, die Übergabe der Hochzeitsringe, fühlte sich für uns Gäste wie eine kurze Angelegenheit an, für das Hochzeitspaar muss es ein schier unendlicher Moment gewesen sein, endlich den Ring dem Partner fürs Leben überstreifen. Ihn ja nicht fallen lassen und hoffentlich passt er auch. Eine Auswahl an preiswerten Verlobungs- und Hochzeitsringe gibt es zum Beispiel bei 123gold.de. Der eine Moment, auf den so viele Menschen so lange hingearbeitet haben, die Spannung fällt ab und kleine Freudentränen kullern aus den Augen heraus.

Bei einer Hochzeit muss natürlich an viel gedacht werden: die Gäste, eine Hochzeitslocation, natürlich auch ein passendes Datum, einen Fotografen buchen, das Kleid, die Schuhe und eine schöne kleine Handtasche. Die Hochzeitstorte muss vorab probiert werden, gibt es Lebensmittelunverträglichkeiten unter den Gästen, gibt es kleine Kinder in der Familie die seperat bespaßt werden müssen und und und. Alles Details die als Erinnerungen auf ewig erhalten bleiben, aber Erinnerungen verblassen nach der Zeit und wenn man, wie meine Großeltern, schon über 60 Jahre lang verheiratet ist, bleibt einem am Ende neben den immer mehr verblassenden Erinnerungen nur noch die gemeinsame Liebe und die beiden Hochzeitsringe. Den Hochzeitsring sieht man täglich, schaut ihn an und die große Liebe ist zurück.

Werden den Hochzeitsringen nicht zu wenig Aufmerksamkeit zu gut? Ist die Braut sehr mit der Suche nach dem perfekten und schönsten “darin sehe ich nicht dick aus”-Hochzeitskleid beschäftigt sollte man gemeinsam mit dem Partner rechtzeitig nach den Hochzeitsringen schauen. Zuvor sollte man am Besten erst einmal festlegen was für einen Stil die Ringe haben sollen, auffällig oder eher schlicht, Gold, Silber oder mehrfarbig?
Aber eines sollte bei der Suche nach den Hochzeitsringen sicher sein: er muss beiden Partnern gefallen, denn den Hochzeitsring sieht man noch für den Rest seines Lebens.

Für super schöne Inspirationen zum fotografieren und inszenieren von Hochzeitsringen kann ich euch den einhochzeitsblog nur wärmstens empfehlen.



Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen