Werbung

Rezept: Radieschen Salat mit Feta und Curry-Orangen Dressing

Zutaten für vier Portionen Radieschen Salat mit Feta und Curry-Orangen-Dressing

  • 500 g Radieschen, gewaschen und mit abgeschnittenem Stiel
  • 250 g körniger Feta
  • 250g Orangensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz zum würzen
  • Minzblätter, frisch kleingeschnitten

Als erstes gebt ihr den Orangensaft in einen kleinen Topf und lasst ihn kurz aufkochen. Anschließend den Orangensaft noch für weitere 20 bis 25 Minuten bei kleiner Hitze weiterköcheln lassen, bis er stark reduziert ist. Nehmt den Top anschließend vom Herd und gebt den EL Olivenöl, den halben EL Currypulver und etwas Salz für den Geschmack hinzu.

Die Radieschen könnt ihr vierteln oder achteln, je nach Größe, und sie direkt auf den vier zu servierenden Tellern verteilen. Direkt über die Radieschen bröselt ihr auf dem Teller dann auch den Feta. Wartet noch etwas ab bis das reduzierte Curry-Orangen Dressing etwas abgekühlt ist und gebt es mit Hilfe eines Esslöffels in kreisenden Bewegungen über den Salat.

Zum Schluss den sommerlichen Salat noch mit der frischen und kleingeschnittenen Minze dekorieren und der Radieschen Salat mit Feta kann serviert werden. Guten Appetit!

Photo by James Ransom via food52.com



Werbung


1 Antwort

  1. paula sagt:

    Jammmyyy, ich mag salat über alles. Das Curry Orangen Dressing ist spitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen