Werbung

„The Voice of Germany 2016“-Sieger Tay Schmedtmann erhält seinen SEAT Leon

Robin Resch, Boris Alexander Stein, Marc Amacher und Tay Schmedtmann rockten das Finale von „The Voice of Germany 2016“. Am Ende konnte Tay Schmedtmann die sechste Staffel der gemeinsamen ProSieben- und Sat.1-Musikshow für sich entscheiden und neben der begehrten Trophäe auch das Top Modell von SEAT entgegennehmen.

Tay Schmedtmann freute sich über einen brandneuen SEAT Leon

SEAT begleitete „The Voice of Germany 2016“ als Sponsor und setzte die Marken-Bestseller Ibiza und Leon während der Sendung immer wieder in Szene. Zum Finale sollte dann auch der Sieger der Staffel in den Genuss des begehrten Modells kommen. Leiterin der Kommunikation bei SEAT Deutschland Melanie Stöckl überreichte Tay Schmedtmann die Schlüssel zu seinem brandneuen SEAT Leon. „Das Auto passt mit seinem sportlich eleganten Auftritt perfekt zum Sieger von ‚The Voice of Germany‘. Damit kann Tay besonders komfortabel und agil von Auftritt zu Auftritt düsen“, meint Stöckl.

Mit dem SEAT Leon besonders dynamisch unterwegs

Tay Schmedtmann erwartet jetzt größter Fahrspaß mit dem Aushängeschild der spanischen Marke. Faszinierende Dynamik, modernste Technologie, begeisterndes Design, aber auch überzeugende Effizienz und perfekte Alltagstauglichkeit – die Leon Familie verkörpert alle Markenwerte von SEAT. Der Ausnahmesänger erhält hier eine besonders elegante Ausstattung. Sie verleiht dem so schon agilen SEAT Leon zusätzliche Dynamik. Die 17” Leichtmetallräder, die exklusiven Polster und das Lederlenkrad werten das Fahrzeug nochmal auf. Hochwertige Türeinstiegsleisten in Aluminiumoptik und spezielle Stoßfänger sorgen für ein glanzvolles Finish.

Beste Stimmung in der SEAT VIP-Lounge

Aber nicht nur für den Sieger Tay Schmedtmann hatte SEAT viel zu bieten. Pressevertreter und die Gewinner des SEAT „The Voice of Germany“- Gewinnspiels konnten es sich vor und nach dem Finale in der SEAT VIP-Lounge gemütlich machen. Soulsängerin Tiffany Kirkland (Urban Club Band), die bereits 2012 bei „The Voice of Germany“ für Furore sorgte, stimmte die Gäste bei einem exklusiven Gig auf die Show ein.



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen