Werbung

Forum Romanum in Rom im Winter

Februar, ein meist grauer Monat mit wechselhaftem Wetter. Dies ist nicht nur in Deutschland üblich, sondern auch in Rom ist der Februar eher keine Zeit die für schönes Wetter bekannt ist. Normalerweise verwandelt schlechtes Wetter eine Stadt in eine ganz schön hässliche Kreatur, aber nicht Rom. Rom ist immer schön. Mag die Sonne herunterbruzzeln oder mag es regnen, hageln oder schneien. Tief hängende Wolken und etwas Regen verwandelten Rom, und besonders das Forum Romanum, in eine komplett andere Szene. Während das Wetter bei meinem Besuch im Kolosseum gerade noch okay war änderte sich dieses im Moment, als ich mein Ticket für den Eintritt abgescannt habe.

Eine kleine, alte Stadt in mitten in der Metropole Rom, das ist das Forum Romanum. Eine der bedeutendsten archäologischen Stätten des antiken Roms. Das Foro Romano, in Italienisch, befindet sich in einem Tal zwischen den drei städtischen Hügeln Kapitol, Palatin und Esquiline und war der Ort von vielen öffentlichen Gebäuden und Denkmälern. Heutzutage ist das Forum bei Touristen so beliebt, wie es vermutlich schon vor fast 2000 Jahren war. Das Forum Romanum, wie wir heute die Reste sehen, war nicht direkt eine intakte Stadt, die einst alle zusammen gebaut wurde. Über eine Zeitspanne von mehreren hundert Jahren kamen Gebäude und wurden zerstört, wiederhergestellt und zerfallen. Lesen Sie hier mehr, wenn Sie an einer ausführlicheren Geschichte interessiert sind.

Von der Via Sacra das erste Denkmal, das ich sah, war der 15m hohe Bogen von Titus / Arco di Tito, der älteste erhaltene Triumphbogen der antiken Stadt. In einer Stadt wie Rom, wo alles alt ist und eine Rolle in der Geschichte gespielt hat, als die älteste bedeutet definitiv etwas! Wenn Sie mobiles Internet in Italien haben, empfehle ich das Auschecken von Google Maps, da alle Denkmäler und Gebäude auch auf Google Maps sind. Das nächste war, um zu gewinnen, und so kletterte ich Teile des Palatine Hill / Collina del Palatino. Wenn Sie planen, die Sehenswürdigkeiten in Rom während der Wintersaison zu besuchen, ist es sehr empfehlenswert, die Öffnungszeiten zu überprüfen, da sie im Vergleich zu den langen Sommertagen kürzer sind. Jetzt Anfang Februar war der letzte Eintritt um 15:30 Uhr und das Forum Romanum endlich um 16:30 Uhr geschlossen.

Adresse Forum Romanum Rom

Via della Salara Vecchia 5/6
00186 Rom
Italien

Ich habe den Eingang über die Via Sacra / Piazza Santa Maria Nova 53, vom Colosseum kommend, gewählt.

Opening Hours: Open every day from 8.30
Last Sunday of October to 15 February: last admission at 15.30 – exit at 16.30
16 February to 15 March: last admission at 16.00 – exit at 17.00
16 March to last Saturday of March: last admission at 16.30 – exit at 17.30
Last Sunday of March to 31 August: last admission at 18.15 – exit at 19.15
1 September to 30 September: last admission at 18.00 – exit at 19.00
1 October to last Sunday of October: last admission at 17.30 – exit at 18.30

Bilder: Forum Romanum in Rom im Winter

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Arco di Tito Forum Romanum Rom Hyyperlic

Arco di Tito Forum Romanum Rom Hyyperlic

Arco di Tito

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom Hyyperlic

Forum Romanum Rom



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen