Werbung

Kolosseum in Rom im Winter / Nebensaison

Das Kolosseum in Rom ist eine Sehenswürdigkeit die man mindestens einmal besucht haben muss. War man einmal im Sommer in Rom weiß man, wie voll es werden kann. Touristenmassen einfach überall, so natürlich auch am und um Kolosseum. Vor fast 2000 Jahren gebaut ist das Kolosseum, noch immer, das größte jemals gebaute Amphitheater. Oder, was davon übrig geblieben ist. Etliche Erdbeben, aber auch Stein-Räuber und sonstige Naturkräfte haben der prächtigen Veranstaltungsfläche über die Jahrhunderte ziemlich zugesetzt. Die Bauarbeiten starteten im Jahr 72 nach Christus und dauerten nur rund 8 Jahre. Gebaut wurde das Kolosseum übrigens aus Sand und Beton, vor fast 2000 Jahren, nicht zu vergessen!
Das Kolosseum wurde für gladiatorische Wettkämpfe und öffentliche Schauspiele wie Schein-Seeschlachten, Tierjagden, Hinrichtungen und Wiederaufführungen von berühmten Schlachten benutzt. Geschätzt bis zu 80.000 Zuschauern konnten in den Rängen Platz finden. Auch heutzutage hat man noch das Gefühl dass mehrere tausend Touristen in ihm Platz finden. Heutzutage gibt es zwar keine Aufführungen jeglicher Art mehr, dafür kann man sich zur Unterhaltung Audio Guides ausleihen. Die Warteschlangen zum Einlass sind gerade im Sommer meist sehr sehr lang, wie man aber schneller in das Aphitheater kommt, oder sich sogar den kompletten Eintrittspreis spart, erfahrt ihr im Artikel “kostenloser Eintritt ins Kolosseum + Forum Romanum”.

Während meinem Besuch im Kolosseum in Rom im Winter / Nebensaison waren nicht sehr viele Touristen und Besucher in und am Kolosseum, was den Besuch sehr angenehm machte. Vom eintreten in die Gitter der Warteschlangen, über die Sicherheitskontrolle und bis nach die Kassen habe ich rund 10 Minuten benötigt, ohne “Fast Track”-Ticket. Auch im Kolosseum waren viele Gänge und Aussichtsplattformen nicht überlaufen, allerdings werden einige Teile gerade renoviert und einige Gänge und Flächen waren dadurch versperrt.

Adresse Kolosseum in Rom

Piazza del Colosseo 1
00184 Rom
Italien

Öffnungszeiten:
letzter Sonntag im Oktober bis 15. Februar: 8.30 – letzter Eintritt um 15.30 – Schließung um 16.30
16 February to 15 March: 8.30 – last admission at 16.00 – exit at 17.00
16 March to last Saturday of March: 8.30 – last admission at 16.30 – exit at 17.30
Last Sunday of March to 31 August: 8.30 – last admission at 18.15 – exit at 19.15
1 September to 30 September: 8.30 – last admission at 18.00 – exit at 19.00
1 October to last Sunday of October: 8.30 – last admission at 17.30 – exit at 18.30
Closed 1 January, 1 May and 25 December

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Sicherheitskontrolle vor dem Betreten des Kolosseum in Rom

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Mauern des Kolosseum

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Touristen im Kolosseum

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic

Kolosseum Rom Winter Februar Reiseblog Hyyperlic



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen