Werbung

Käsespätzle nach dem Rezept des Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu

Allgäuer Käsespätzle in der Holzschüssel à la Wagenblast vom Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu

Allgäuer Käsespätzle in der Holzschüssel à la Wagenblast vom Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu


Echte Allgäuer Käsespätzle, was gibt es besseres? Stimmt, Allgäuer Käsespätzle mit Unmengen an je geschmälzten und fritierten Zwiebeln! Traditionell in der Holzschüssel serviert sind sie am originalsten, schmecken aber vermutlich von jedem Teller einfach nur lecker. Das Thema Käsespätzle hat ja ganz schönes Konfliktpotential, denn, jeder bereitet sie anders zu. Die Österreicher, die Bayern, die Schwaben, natürlich hat sie jeder “erfunden”, und jeder macht sie am besten. Glücklicherweise werden Sie vom Chefkoch des Lindner Parkhotel & Spa in Oberstaufen im Allgäu, Jürgen Wagenblast, der übrigens schon über 30 Jahre lang dem Hotel treu geblieben ist, genau so zubereitet, wie ich sie mag. Lecker käsig, aber nicht zu viel Käse, und auch nicht zu schlotzig, also cremig. Netterweise wurden die Käsespätzle in der Holzschüssel beim Käsespätzle-Abend neben Schnittlauch sowohl mit geschmälzten Zwiebeln, als mit frittierten gereicht. Die Spätzle schmeckten mit beiden gut, ich hätte mich für keinen Favoriten entscheiden können. Besonders schön war auch, dass man sich im Hotelrestaurant zuvor hat an dem beeindruckend großen Salatbuffet bedienen können. So viele leckere Dinge werden dort angeboten, allein wegen dem Salatbuffet werde ich auf jeden Fall wieder in das Lindner Parkhotel nach Oberstaufen zurück kehren! Und natürlich wegen den leckeren Käsespätzle, und dem Spa, und den Zimmern, dem Ausblick, einfach wegen allem. Mehr zum Hotel selbst habe ich bereits geschrieben.

Rezept: Allgäuer Käsespätzle à la Wagenblast vom Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu

Zutaten für 2 Personen

  • 150 g Spätzlemehl
  • 50 ml Wasser
  • 2 Eier
  • 150 g Allgäuer Bergkäse (alt, gerieben)
  • 100 g Butter
  • 1 große Zwiebel
  • Schwarzer Pfeffer und Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung der Allgäuer Käsespätzle à la Wagenblast vom Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu

Mehl, Eier, Wasser und 1⁄2 TL Salz in eine Rührschüssel geben, mit einem Kochlöffel oder dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren und 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und in der zerlassenen Butter rösten, bis sie goldbraun ist.

Den Teig portionsweise mit einem Spätzlehobel in leicht kochendes Salzwasser hobeln. Die Spätzle sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.

Spätzle und Käse lagenweise in eine Schüssel schichten. Etwas Spätzlewasser dazugeben und durchmischen. Die Röstzwiebel über die Spätzle geben, nach Geschmack mit etwas Pfeffer abschmecken, mit frischem Schnittlauch garnieren und gleich servieren.

Dazu passen frische grüne Blattsalate.

Allgäuer Käsespätzle mit geschmälzten Zwiebeln und frittierten Zwiebeln à la Wagenblast vom Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen im Allgäu

Allgäuer Käsespätzle mit geschmälzten Zwiebeln und frittierten Zwiebeln


Ich wurde eingeladen zu einer Pressereise ins Lindner Parkhotel & Spa in Oberstaufen, das Abendessen war Teil des Programms, meine Meinung wurde davon nicht beeinflusst.



Werbung


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies für eine optimale Nutzungserfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Für mehr Informationen, auch dazu, wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Andernfalls bitten wir Sie diese Internetseite zu verlassen, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sind. weitere informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen