Home Kunst & Kultur Lange Beine, kurze Lügen – das 2. Buch von Michael Buchinger – Rezension